Heinkelfreunde Bremen-Unterweser

Direkt zum Seiteninhalt
Leider werden wir immer älter und müssen uns irgendwann von unseren Fahrzeugen trennen. Daher würden wir sehr gern unser Wissen und die Freude am Fahren weitergeben. Wir suchen also jüngere Fahrer/innen, denen wir, wenn es gewünscht wird, mit Rat und Tat und auch bei der Beschaffung eines Fahrzeuges behilflich wären. Unser Hobby ist nicht sehr kostspielig, gute gebrauchte Fahrzeuge gibt es schon für ca. 3000 €. Für Probefahrten stehen wir gern zur Verfügung, allerdings braucht man dazu einen Motorradführerschein!         Sprechen Sie uns an!

Die Bilder von der Ausfahrt in den Westerwald sind jetzt geordnet und liegen unter Bilder 2022 oder hier!
Abheinkeln 2022
Ein Bericht von Rudi
Die letzte Ölung …..(für 2022!)
Die ehrenvolle Aufgabe, das diesjährige Abheinkeln zu planen, wurde vertrauensvoll Cord und Rudi in die Hände gelegt.
Und das ist daraus geworden……

Zum Abheinkeln 2022 trafen wir uns am Samstag den 24. September auf einem Parkplatz nahe Morsum und es war ein schöner warmer Herbstmorgen…
HALT, nein …..war er nicht!
25 Jahre Heinkelclub Ammerland-Oldenburg
 
Ein Bericht von Bernd
Der Einladung des Heinkelclubs Ammerland-Oldenburg folgten wir gerne! Der Treffpunkt zur Abfahrt sollte bei Heinz T. um 9:45 Uhr sein. Also verabredeten sich Bernd, Jan, Ingo und Heinz K. zur Abfahrt um 9 Uhr am bekannten Treffpunkt in Weyhe Angelse. Der Wetterbericht verhieß nichts Gutes, . . . [weiterlesen]
Heinkel Jahrestour 2022
Unser rasender Reporter Ludwig, hier links im Bild, hat weder Zeit, Mühe noch nicht enden wollende Gespräche gescheut, einen spannenden Bericht über unsere Jahrestour zu schreiben. Sie führte uns nach Selters im Westerwald. Jeden Tag galt es, neue Steigungen, Kurven und schlechte Wegstrecken zu erkunden sowie diverse Besichtigungen zu überstehen. Am meisten zehrten aber die Abende an unseren Kräften! Hier könnt ihr seinen Bericht lesen.
Klein aber fein, Heinkel-Treffen in Rheine
 
Ein Bericht von Gerd
08.07.2022
 
Die Heinkelstammtische Rheine, Münster und Osnabrück hatten eingeladen und viele kamen. Gerd holte Heinz K. ab,  gemeinsam fuhren sie nach Bassum um Anja und Rolf zu treffen. [weiterlesen]
1. Hilfelehrgang am 01.07.22
Ulli hatte ja schon vor drei Jahren die Idee einen 1. Hilfelehrgang zu organisieren. Zweimal konnte er nicht durchgeführt werden, weil Corona anderer Meinung war. Aber wer Ulli kennt, weiß, dass er nicht aufgibt. Also kam es zu einem dritten Versuch und siehe da, er gelang! Die Teilnehmerzahl war leider auf 8 Personen begrenzt. Über den Lehrgang berichtet Gerd. [Zum Bericht]
Die wilde 13 auf Rundkurs !
Ein Bericht von Ludwig
Donnerwetter war das Wetter gut an diesem Samstag ! Satte 27 Grad und blauer Himmel über Fischerhude. Helmut Ruschmeyer vom Oldtimer-Club-Fischerhude hatte gerufen, und 122 Menschen auf 107 Zweirädern waren gekommen auf die Festwiese des SV Fischerhude, der gleichzeitig sein Schützenfest austrug. Um 8:30 Uhr trudelten die Roller und Motorräder einer nach dem ... [weiterlesen]
===========================================================
Unser Heinkelfreund Harry Gertz ist nach langer Krankheit im Mai verstorben. Von einem unverschuldeten Unfall im Vorjahr, ein großer Hund war ihm vor den Roller gelaufen, hat er sich leider nicht wieder erholt.
===========================================================
Endlich wieder eine Radtour
 
Ein Bericht von Bernd
Eigentlich hatte Bernd die Tour schon 2020 organisieren sollen, Corona hinderte ihn aber auch noch 2021 daran. Jetzt sollte es aber losgehen. Eine neue Planung war erfolgt und die Strecke mehrfach abgefahren. Das Treffen fand also am 22.05.2022 statt. Der Wettergott war uns wohl gesonnen, die Sonne strahlte vom Himmel, es war 18° warm  [weiterlesen]                  Die Bilder sind [hier].
Die Bremerhavener feiern ihr 25-jähriges Jubiläum
Ein Bericht von Bernd
Der Heinkel-Club Bremerhaven & „Umzu“ hatte uns zum 25 jährigen Jubiläum am 15.05.22 um 9 Uhr eingeladen. Das bedeutete für uns: Frühes Aufstehen. Um 7:15 Uhr trafen sich Bernd und Jan in Weyhe, um dann bei Sonnenschein aber nur 9° zum nächsten Treffpunkt in Bremen Ihlpohl zu fahren. Nach der Autobahnauffahrt Bremen Überseestadt kam dann das böse Erwachen.  [weiterlesen]
[Bilder]  Bitte  mit der Maus in das Bild zeigen. Jetzt erscheint eine weiße Leiste unter dem Bild. Dann in der weißen  Leiste unter dem Bild auf "Full screen"  [ ] klicken! Nun vergrößert sich das Bild.


Erste gemeinsame Ausfahrt in diesem Jahr.
Holger (links im Bild) hatte die Tour geplant und hervorragend organisiert. Unseren Dank dafür!  Besonders beim Wetter hatte er sich stark ins Zeug gelegt. Wir haben viel gesehen und gelernt. Hier ist [der Bericht] von Bernd.
Die Bilder sind hier zu sehen:
[Bilder]   Bitte  mit der Maus in das Bild zeigen. Jetzt erscheint eine weiße Leiste unter dem Bild. Dann in der weißen  Leiste unter dem Bild auf "Full screen"  [] klicken! Nun vergrößert sich das Bild.
Corona hat uns in den Klauen. So musste unser monatliches Treffen am 05.01.22 ausfallen. Auch das nächste Treffen steht noch in den Sternen. Die neue Coronavariante verbreitet sich rasend schnell und wir wollen ihr aus dem Wege gehen. Bleibt gesund! Neueste Nachricht: Auch die Kohlfahrt am 20.02. fällt aus!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - -  - - - -  - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser 2. Vorsitzender Gerd erhielt die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Heinkelfreund, Gründungsmitglied, ehem.  Vorsitzender von 2001 bis 2008 und Ehrenvorsitzender Wilfried Thölken am 13. Januar nach einem Herzinfarkt verstorben ist.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - -  - - - -  - - - - - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - - - - - -
Zurück zum Seiteninhalt